• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Weihnachtszeit – eine besinnliche Zeit…

Was den Sportbetrieb 2021 anbelangt, war es ein sehr durchwachsenes Jahr. Den mühsam erworbenen Erleichterungen folgten im Herbst bis heute wieder kaum leistbare Hürden im Trainings- und Spielbetrieb, Tendenz offen. Nicht nur bei Mitgliedern, auch bei vielen Verantwortlichen schleicht sich Resignation ein. Dennoch sollten wir uns gerade im Sport auf unsere Stärken besinnen und durchhalten, Regeln befolgen und die Wenigen, die sich noch immer nicht als Teamplayer sehen, zur Wahrnehmung ihrer Verantwortung einladen. Nur gemeinsam kehren wir zur Normalität zurück!

Allen Mitgliedern, Abteilungsverantwortlichen mit ihren Übungsleiterinnen und Übungsleitern, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und auch allen, die die TGV in den letzten Monaten in wunderbarer Weise unterstützt haben, wünschen wir frohe Festtage! Freuen wir uns gemeinsam auf ein entspanntes Jahr 2022!

Ruth Lehrieder
im Namen des Gesamtvorstandes