• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Großes Turnwochenende

Waging am See    Der Bayerische Turnverband lud zum großen Turnwochenende am 28. und 29. 09. nach Waging am See. Am Samstag starteten die Altersklassen (AK) 9-15, um ihren Qualifikationswettkampf für den Deutschland-Pokal des DTB zu bestreiten. Für die TGV turnten Sarah Feige (AK 11) und Emily Keib (AK 12) um die begehrten Plätze in der Bayern-Auswahlmannschaft. Beide konnten aufgrund ihrer gezeigten Leistungen überzeugen und wurden nominiert. 

In der AK 6 und 8 wurde um die Bay. Mannschaftsmeisterschaft geturnt. Charlotte Hofmann verstärkte als Gastturnerin sehr erfolgreich den TSV Jetzendorf. Das Team holte sich den Vizetitel und auch in der Einzelwertung wurde Charlotte Zweite. Bei den Achtjährigen war die TGV mit einer eigenen Mannschaft gemeldet. Leider verletzte sich Jule Schallmeier kurz vor dem Wettkampf, so dass aus dem Trio nur noch ein Duo an die Geräte gehen konnte. Gute Besserung, liebe Jule! Leni Hien vertrat trotzdem mit der Gastturnerin Reily Edtmayer vom TSV Penzberg sehr gut die Farben der TGV. Als „Mini-Mannschaft“ außer Konkurrenz belegten sie Platz fünf. Leni wurde in der Einzelwertung Siebte.

Am Abend traten die vier besten Mannschaften der diesjährigen BTL-Saison im Finale um den Meistertitel an. Für die TGV turnten Anna-Lee Barone, Sarah Feige, Jule Herzog, Emily Keib und Mariana Krug. Nach einem turnerisch leider sehr durchwachsenen Wettkampf reichte es am Ende nur für einen dritten Platz, sehr knapp hinter Platz zwei. Schade, das Team hatte sich zurecht mehr erhofft.
Am Sonntag kämpfte das TGV-Team um Eva und Marie Franke, Anna Gotthardt, Julie Kocot und Lina Länger um den Klassenerhalt in der Landesliga 3. Trotz guter Leistungen fehlten am Ende lediglich zwei Punkte um den erhofften Klassenerhalt zu schaffen. Nun heißt es im nächsten Jahr starke Übungen in der Landesliga 4 zu zeigen, um die Rückkehr in die Landesliga 3 zu erreichen. Ihr schafft das!

Ein großes Dankeschön an unsere Kampfrichterinnen Maike Eikelmann und Saskia Hüsam, die ein sehr langes Wochenende für uns an den Kampfrichtertischen verbrachten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung