• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Tennismannschaften starten in die Sommersaison

Nach fast einem Jahr Wettkampfpause, zwei Monaten intensiver Vorbereitung auf unseren Freiplätzen, ging am Wochenende endlich die Wettspielsaison für unsere Mannschaften los!

Freitag, der 11. Juni stand im Zeichen unserer beiden U15-Mannschaften. Die erste Mannschaft erspielte sich in Thüngersheim ein 3:3 Unentschieden. Für Veitshöchheim waren aktiv: Benedikt Sebold, Linus Kober, Maximilian Gerstner, Justus Meyer und Cris Bukowski. Gleich zwei Matches wurden nur knapp im Matchtiebreak verloren.

Auch die zweite Mannschaft schaffte ein 3:3 Unentschieden im Auswärtsspiel in Waldbüttelbrunn. Mit dem großartigen Einsatz von Julia Meyer, Thomas Pries Janzen, Moritz Ergezinger, Leander Wieden und Lucian Gronert konnten zwei Einzel und ein Doppel für Veitshöchheim geholt werden.

Am Samstag starteten um 9 Uhr die Junioren in die Saison. Als erste Mannschaft auf eigener Anlage konnten sich die Jungs einen ungefährdeten 6:0 Auftaktsieg holen. Gegen eine nur zu dritt antretende Mannschaft auf Lohr, gab es nur einen Satz, der ergebnistechnisch eng war. Der Rest wurde souverän gewonnen. Für Veitshöchheim spielten Loris Geier, Fabian Merkel, Simon Reichert und Constantin Saul.

Im Anschluss feierte die neu gegründete Herren 30 ihr Heimspieldebut gegen die Nachbarn aus Rimpar. Nach den Einzeln stand es vielversprechend 4:2 für die Gastgeber, ehe es in den Doppeln nochmal richtig eng wurde. Leider gingen sowohl das 1er, als auch das 2er Doppel an die Gegner. Doch das 3er Doppel behielt die Nerven und sorgte für den entscheidenden fünften Punkt und sicherte den 5:4 Auftaktsieg für VHH. Am Sieg beteiligt waren: Timo Josten, Simon Vogel, Björn Gesell, Alexander Fuchs, Marc Schukraft und André Goll.

Deutlich weniger Glück hatte unsere Herren 40 Mannschaft. Vergangene Saison als Meister in die nächsthöhere Liga aufgestiegen, musste man am ersten Spieltag in Estenfeld eine deutliche 0:9 Niederlage hinnehmen.

Erfreulicher verlief der Saisonauftakt für die Damen 60 Mannschaft in der Landesliga. Hier triumphierten die Veitshöchheimerinnen mit einem klaren 6:0 in Dittelbrunn. Am Erfolg beteiligt waren: Maria Pasch, Lucia Peetz-Heberlein, Anne Dusel, Denise Störmer und Helga Zolnhofer.

Kommende Woche geht es weiter! Wir freuen uns auf viele schöne Matches.