Tennis

HERZLICHE EINLADUNG ZU UNSERER SAISONERÖFFNUNG 2019

Wir wollen den Start der Freiluftsaison gebührend feiern und veranstalten aus diesem Grund einen Tag der offenen Tür am Sonntag, 28. April ab 10 Uhr. Auf unseren Freiplätzen wird für alle ein interessantes Programm angeboten. 

Schnupperkurse, freies Spiel, Tiebreakturnier, Showmatch, Grillen... kommt gerne einfach vorbei. Wir freuen uns über jedes Mitglied, aber auch jeden Interessierten. Anfänger, Wiedereinsteiger, Naturtalent, jeder ist Willkommen.

 

Veitshöchheimer Dominanz beim Energiecup in Kitzingen

Am vergangenen Wochenende herrschte Hochbetrieb auf den Plätzen der TGK-Tennisabteilung. Über 50 Teilnehmer hatten sich zum Energiecup angemeldet. Das alljährlich stattfindende Turnier war letztes Jahr erfolgreich auf den LK-Modus umgestellt worden und lockte Spieler von nah und fern – eine Teilnehmerin reiste gar aus dem Stuttgarter Raum an. „Dank des ganzjährig bespielbaren Tennis Force® Belags unserer Plätze können wir bereits Mitte April ein Freiluft-LK-Turnier auf Sand anbieten und sind damit so ziemlich die ersten in Unterfranken. Das macht das Turnier für alle, die sich auf die Mannschaftssaison vorbereiten möchten, natürlich besonders attraktiv.“ erklärt Petra Trinklein aus der Vorstandschaft.

v.l.n.r. Alex Kisro (TGV), Thomas Klühspieß, Sebastian Egidy (TGV), Timo Josten (TGV)

Bei den Herren dominierten die Spieler der TG Veitshöchheim, von denen drei das Halbfinale erreichten. Hier musste sich Alexander Kisro seinem Mannschaftskameraden Sebastian Egidy geschlagen geben. Dieser traf im Finale auf TGK-Lokalmatador Thomas Klühspies, der zuvor den dritten Veitshöchheimer Timo Josten besiegt hatte. Mit einem deutlichen 6:1 6:0 bezwang Klühspies Egidy und sicherte sich den ersten Preis der Herren-Konkurrenz.

(https://tennis.tg-kitzingen.de/news/energiecup-2018)

Kinder-Faschingstennis 2018

In die Faschingsferien starteten unsere Jüngsten dieses Jahr mit einer Kombination aus Fasching und Tennis. Am Samstag ab 16 Uhr waren die Kinder eingeladen, verkleidet in die Tennishalle zu kommen und in Kostümen miteinander Tennis zu spielen. Betreut von unserem Übungsleiterteam wärmten sich die Kinder spielerisch auf, bevor sie sich auf zwei Plätze verteilten und im Kleinfeld und Midcourt Tennis spielen konnten. Muffins und Getränke, sowie Pizzabrötchen sorgten wie üblich für das leibliche Wohl und die gesellige Atmosphäre, bevor wir uns gegen 19 Uhr auf den Heimweg begaben.

Viel Spaß wünschen wir euch auf den Faschingszügen der nächsten Tage! 

Ein dreifach donnerndes Franken Helau, Tennis Helau, TGV Helau.

Eure TG Veitshöchheim Tennis

SFbBox by afl odds

Anmeldung