• 1

TGV Icons Taekwondo

In völliger Harmonie von Geist und Körper zu leben, ist das Ziel.

Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst, die wie andere asiatische Kampfsportarten entwickelt wurde, um sich jederzeit und überall mit bloßen Händen und Füßen verteidigen zu können. Charakteristisch für Taekwondo ist die Dominanz der Fußtechniken, die auf Dynamik und Schnelligkeit ausgerichtet sind.

Das Wort Taekwondo setzt sich aus drei Wörtern zusammen:

1. TAE                 Fußtechnik - mit dem Fuß treten oder springen

2. KWON            Handtechnik - mit der Faust schlagen

3. DO                  Weg -  geistige Einstellung

Unsere Abteilung trainiert das Olympische Taekwondo (von der World Taekwondo Federation und Deutschen Taekwondo Union anerkannt). Hierbei handelt es sich um einen Vollkontaktsport im K.O.-System. Die olympische Geschichte der koreanischen Kampfkunst begann erst 1988 in Seoul als Demonstrations-Sportart. Im Jahr 2000 wurde Taekwondo in Sydney als offizieller Wettbewerb eingeführt. Seit Anfang 2015 ist Taekwondo auch eine paralympische Disziplin. Der koreanische Nationalsport wird heute in über 200 Nationen oganisiert betrieben.

Gehöre auch du dazu! Unsere kleine familiäre Trainingsgruppe freut sich immer auf neue Interessierte. Ab 6 Jahren aufwärts kann jede/r  zum Ausprobieren vorbeischauen und mittrainieren. Wir würden uns sehr freuen, dich dabei zu haben!

Jede/r kann Taekwondo erlernen und bis ins hohe Alter betreiben. Dabei spielen Alter, Geschlecht oder die körperliche Verfassung keine Rolle. Da beim Taekwondo bei allen Hand- und Fußtechniken stets beide Seiten eingessetzt werden und ständig der Körperschwerpunkt verlagert wird, ist ein hohes Maß an Koordination unausweichlich. Durch eine speziell ausgerichtete Gymnastik und stetes Training ist aber jede/r nach relativ kurzer Zeit in der Lage, hohe Tritte mit einem sicheren Stand auszuführen. Nebenbei nimmt die Gelenkigkeit ungeahnte Ausmaße an. Wer an sich selbst feststellt, dass er/sie  sich nach einem schweißtreibenden Training auf die nächste Übungsstunde freut, hat sein Herz an Taekwondo verloren.

Im Laufe der Zeit wird das körperliche Wohlbefinden gesteigert, was wiederum das Selbstvertrauen fördert und stärkt. Dadurch wird eine geistige Stärke aufgebaut, die es ermöglicht, Schwierigkeiten jeglicher Natur nicht auszuweichen, sondern sie zu meistern.

 

Leitfaden des Taekwondos

1. Ye-Ui = die Höflichkeit

2. Yom-Chi = die Integrität

3. In-Nae = das Durchhaltevermögen

4. Guk-Gi = die Selbstdisziplin

5. Beakjul-bool-gul = die Unbezwingbarkeit

 

Bekleidung

1. Grundbekleidung

Der Anzug (Dobok) ist ein Anzug aus leichtem, weißgebleichtem Stoff, der aus einer Art Jacke (Sang-I), Hose (Hang-I) und Gürtel (Ty) besteht.

 

2. Schutzausrüstung

Die Schutzausrüstung wird lediglich im Zweikampf (Gyeorugi) benötigt. Hierzu gehören eine Kampfweste, ein Helm, Arm- und Beinschoner, Fuß- und Handschoner, sowie ein Mundschutz und Tiefschutz.  

 

Diszipline des Taekwondos

Taekwondo als moderner Sport unterteilt sich in einzelne Diszipline, die die Diversität des Sportes abbilden und Bestandteile des gesamten Trainings und von Prüfungen darstellen, um einen höheren Gürtelgrad zu erlangen. 

  • Grundschule (Gibon Yeonseup): Üben einzelner Bewegungen und Techniken ohne Gegner

 

  • Formenlauf (Poomse ): festgelegte Techniken in vorgegebener Reihenfolge 

 

  • Einschrittkampf (Ilbo Daeryeon): technikorientierter Übungskampf gegen einen Gegner

 

  • Zweikampf (Gyeorugi): Vollkontaktkampf in Schutzausrüstung gegen einen Gegner

 

  • Selbstverteidigung (Hosinsul): Selbstverteidigung gegen einen oder mehrere unbewaffnete oder bewaffnete Gegner

 

  • Bruchtest (Gyeokpa): Zerstören von Holzbrettern, Ziegeln oder ähnliches mittels Taekwondo-Techniken (ab 15 Jahren)

 

  • Theorie (I-Ron)

 

Abteilungsleitung: 

  •  Isabell Lee

Vertretung der Abteilungsleitung:

  • Helga Neubauer

Kassenwart:

  • Isabell Lee

Delegierte:

  • Helga Neubauer
  • Katahrina Neubauer
  • Edda Billa

Trainer:

  • Jan Bocklet
  • Isabell Lee

 

  • Taekwondo

  • Trainingszeiten

    Gruppe Tag Uhrzeit Trainer Sportstätte Bemerkung
    Taekwondo (10.-8. Kup) Mi. 17.00-18.00 I.Lee RSH A  
    Taekwondo (ab 7. Kup) Mi. 18.00-18.30 (Halle bis 19.00) I.Lee RSH A  
    Taekwondo (10.-8. Kup) Fr. 17.00-18.00 Jan Bocklet RSH A  
    Taekwondo (ab 7. Kup) Fr. 18.00-18.30 (Halle bis 19.00) Jan Bocklet RSH A  
  • Aktuelles

  • Termine

    Kein Event

  • Trainer

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc,

  • Abteilungsleitung

     Titel Name  Telefon  E-Mail
     Abteilungsleiter      
     stv. Abteilungsleiter      
     Kassenwart      
     Schriftführer      
  • Delegierte

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc,

  • 1

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung