Drucken

Ermäßigter Beitrag bei Ausbildung ab 18 Jahren?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in TGV Aktuell

Bitte daran denken: Unaufgefordert ist hierfür eine Ausbildungs-/Schul- oder Studienbescheinigung im 4. Quartal in der Geschäftsstelle vorzulegen. Auch beim Familienbeitrag wird eine Ausbildungsbescheinigung für enthaltene Jugendliche von 18 bis 25 Jahren erforderlich. Bei nicht vorliegender Bescheinigung wird am 1. Januar 2018 der Erwachsenenbeitrag eingezogen

Die Vereinsleitung darf nur konsequent nach der Satzung handeln. Eine Rückerstattung des Mehrbetrages von 18 € ist nicht zulässig falls wegen fehlender Bescheinigung der Erwachsenenbeitrag eingezogen wurde (Grundbeitrag ab 2017: Erwachsene 68 €, Jugendliche 50 €).

Wolfgang Diedering, Vorstand Verwaltung (Vorsitzender)

Anmeldung