Häufige Fragen - Anmeldung und Beiträge

Fragen - Anmeldung und Beiträge

Fragen zur Anmeldung, den Beiträgen, Kündigung etc.

Wenn ich z.B. in 4 Abteilungen mitglied bin, muss ich dann für jede Abteilung den Abteilungsbeitrag bezahlen?

Nein. Wenn Du in mehr als 2 Abteilungen Mitglied bist, musst Du nur für die beiden teuersten Abteilungen den Mitgliedsbeitrag bezahlen.

Du bist z.B. Mitglied in Fitness und Kraftsport, Handball und Tischtennis dann zahlst Du nur für Fitness und Kraftsport und Handball. Jede weitere Abteilung kostet nichts.

Wenn ich unterjährig Mitglied werde, muss ich dann trotzdem für das ganze Jahr bezahlen?

Nein. Erstbeiträge werden ab Quartalsbeginn des Beitrittsmonats berechnet.

Wenn Du z.B. am 14. August Mitglied wirst, bezahlst Du nur für das 3. und 4. Quartal. Erst im nächsten Jahr wird der gesamte Jahresbeitrag fällig.

Tags: Anmeldung
Kann ich meinen Beitrag auch überweisen?

Nein, das geht nicht. Die Mitgliedschaft setzt den Beitragseinzug per Lastschrift zwingend voraus.
Das spart Aufwand und damit auch Kosten für Verwaltungsaufgaben.

Muss ich ab 18 Jahren immer den Erwachsenenbeitrag bezahlen?

Nein, dass musst Du nicht.

Schüler, Auszubildende und Studenten zahlen bei Vorlage einer Ausbildungsbescheinigung (Schulbesuch, Immatrikulationsbescheinigung, etc) bis zum vollendeten 25. Lebensjahr nur den Jugendbeitrag.

Wichtig: Die Bescheinigung muss jedes Jahr unaufgefordert bis spätestens zum Jahresende vorgelegt werden. Bei Nichtvorlage wird im nachfolgenden Kalenderjahr der Erwachsenenbeitrag berechnet.

Tags: Ausbildung
Kann ich unterjährig die Abteilung wechseln? Und wenn ja, wie sind dann die Beiträge weiterhin zu entrichten?

Ja, allerdings gibt es einen Unterschied zwischen Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen:

Kinder können jederzeit die Abteilung wechseln. Wichtig ist nur, dass die Ummeldung schriftlich in der Geschäftsstelle gemeldet wird, sowohl die Abmeldung von der alten als auch die Anmeldung bei der neuen Abteilung.

Erwachsene können sich nur zum Jahresende von einer Abteilung abmelden, aber natürlich jederzeit zu einer weiteren Abteilung zusätzlich anmelden.
Der Abteilungsbeitrag für die neue Abteilung wird dann quartalsweise berechnet. Der bereits für die alte Abteilung bezahlte Jahresbeitrag wird nicht zurück erstattet.
Ist der Beitrag für die neue Abteilung jedoch höher als für die alte, wird der bereits bezahlte Jahresbeitrag für die neue Abteilung angerechnet.

Anmeldung