Badminton

3. Mannschaft erobert Tabellenspitze

 

 

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Es läuft für unsere 3. Mannschaft. Als Aufsteiger eroberte die Mannschaft nach dem 6:2-Sieg gegen den TSV Rottendorf vorläufig die Tabellenspitze in der Bezirksliga West.

Der Grundstein für den Sieg wurde wie so oft in den Doppeln gelegt. Die Gäste aus Rottendorf hatten in keinem der Doppel eine wirkliche Siegchance und so stand es schnell 3:0 für die TGV. Michael Schneider, der für Uwe Schmitt einsprang, erhöhte durch sein 21:14, 21:19 im 1. Herreneinzel auf 4:0 und Frank Pietschmann machte durch einen souveränen Zweisatz-Erfolg im 2. Herreneinzel den vorentscheidenden fünften Punkt perfekt. Lediglich das 3. Herreneinzel und das Dameneinzel entschieden die Rottendorfer für sich, das abschließende Mixed gewannen Anja Blank und Matthias Nieberler und sorgten somit für den 6:2-Endstand.

Ein herzliches Dankeschön geht an Michael Schneider fürs Aushelfen sowie an die Zuschauer, die uns wie immer toll unterstützt haben.

[Bericht: Victoria Blank]

SFbBox by afl odds

Anmeldung